Falk Navi Manager kann sich nicht mit Gerät verbinden

Falls euch der Falk Navi Manager beim Öffnen nur einen Hinweis anzeigt, doch bitte das Navi anzuschließen und dann das Programm neu zu starten, gibt es Abhilfe: Installiert die aktuelle Version des “Mobile Device Center” unter Vista bzw. ActiveSync unter XP.
Falls es dann immer noch nicht klappt, deaktiviert vorübergehend mal eure Firewall.

Nokia 6300: Empfänger existiert nicht

Das Abrufen von E-Mails über ein Nokia 6300 funktioniert bei einem 1und1 Account ohne Probleme (sogar SSL-verschlüsselt per IMAP auf Port 993). Dazu muss allerdings “Optionen > Konten verwalten > Konto auswählen > Erweiterter Empfang: Gesicherter Login: Aus” eingestellt sein, ist wohl das gleiche wie SPA in Outlook (was auch deaktiviert sein muss).

Ein Senden von E-Mails ist allerdings nicht möglich, es kommt immer die Fehlermeldung: “Empfänger existiert nicht” – selbst bei Adressen, die aus dem Adressbuch übernommen wurden und definitiv richtig sind.

Nach langem Probieren habe ich folgende Lösung gefunden: “Optionen > Konten verwalten > Konto auswählen > Erweitertes Senden: Gesicherter Login: LOGIN“. Bei 1und1 kann leider SSL für das Versenden nicht genutzt werden, da das Nokia 6300 den SSL-Nachfolger TLS nicht beherrscht und 1und1 nur bei IMAP/POP auch SSL statt TLS zulässt.