Dropbox-Software bei Windows: Anmeldebox/ Loginbox bleibt leer/weiß

Einen merkwürdigen Fehler hatte ich bei der Installation von Dropbox auf einem Windows 7, 32 Bit Rechner. Die Installation klappte, aber ein Login war nicht möglich. Der Dialog blieb einfach leer, man sah nur eine weiße Fläche. Dropbox-Software bei Windows: Anmeldebox/ Loginbox bleibt leer/weiß weiterlesen

WLAN Hotspot mit Windows erstellen

Falls du dein Datenvolumen vom Handy bereits aufgebraucht hast, du gleichzeitig aber einen Laptop mit UMTS-Stick oder kabelgebundenem Internet zur Verfügung hast, kannst du die beiden Geräte einfach miteinander verbinden und mit deinem Handy über deinen Laptop surfen.

Dazu erstellst du mit deinem Laptop einen Wireless Lan Access Point, er fungiert dann als Router für das Handy. Dies klappt allerdings nur, wenn du einen WLAN-Adapter im Laptop hast (und dieser nicht benutzt wird).

Lade die kostenlose Software VirtualRouter herunter. In dem Programm vergibst du einen Namen für dein Netzwerk (SSID) und ein Kennwort. Darunter musst du die aktive Internetverbindung (den UMTS-Stick oder den LAN-Adapter) auswählen. Mit einem Klick auf “Start Virtual Router” wird der Hotspot geöffnet und du kannst dich mit deinem Handy verbinden.

Video im Browser: Vollbild ohne schwarze Balken

Beim Anschauen von Videos im Internet gibt es oft einen Vollbildmodus. Allerdings sind insbesondere Spielfilme im Breitbildformat aufgenommen, so dass auf vielen Monitoren oben und unten schwarze Balken zu sehen sind. Ein “richtiger” Vollbildmodus, so dass das Bild den kompletten Bildschirm ausfüllt, ist häufig nicht vorhanden.

Abhilfe schafft die bei Windows mitgelieferte “Bildschirmlupe“. In Windows 7 zu erreichen über das Suchfeld beim Startknopf über “Bildschirmlupe”.

Nachdem du das Programm geöffnet hast, klicke auf das Zahnrad und ändere die Vergrößerungsschritte auf 25%. Bei mir passt i.d.R. eine Vergrößerung zwischen 125 und 150% gut, dann sind die beiden schwarzen Balken verschwunden. Natürlich werden gleichzeitig links und rechts Teile des Bildes abgeschnitten, aber das nehme ich gerne in Kauf, solange ich ein deutlich größeres Bild sehe. Wichtige Bildelemente sind am Rand eh selten zu sehen.

Checkdisk bei fast jedem Systemstart unter Windows 7

Nach dem Umstieg von Windows Vista von Windows 7 bin ich grunsätzlich absolut zufrieden mit dem neuen System. Es trat einzig das Problem auf, dass etwa im Schnitt bei jedem zweiten Systemstart Checkdisk (chkdsk) kurz vor dem Benutzerlogin gestartet wurde und jeweils etwa 2 min lief. Dabei wurden nie irgendwelche Fehler gefunden. Das Problem betrifft wohl ziemlich viele Leute und es gibt verschiedene Lösungsansätze. Bei mir war der Virenschutz Antivir von Avira schuld, inzwischen ist das Problem auch offiziell bestätigt.

11.11.2009: Avira know about this issue and the development team is working to fix it as soon as possible. This matter is processed with high priority.

Ich sage nicht, dass Antivir immer der Auslöser dieses Problems ist, aber jedenfalls war es das Programm bei mir. Bis Avira eine fehlerfreie Version herausgebracht hat, werde ich wohl auf Avast umsteigen.

Update 26.11.2009
http://techblog.avira.com/2009/11/26/chkdsk-in-windows-7/en/