USB-Stick wird nicht angezeigt

Falls nach Einstecken eines USB-Sticks kein entsprechender Buchstabe im Explorer auftaucht, kann es daran liegen, dass ein anderes Laufwerk diesen bereits belegt.
Öffne die Systemsteuerung und navigiere zu Verwaltung > Computerverwaltung > Datenspeicher > Datenträgerverwaltung. Falls der USB-Stick dort als Datenträger auftaucht, klicke mit der rechten Maustaste auf ihn und wähle „Laufwerkbuchstaben und -pfad ändern“. Mit einem neuen Buchstaben sollte der USB-Stick anschließend wie gewohnt im Explorer als eigenes Laufwerk auftauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.